Name Beschreibung
Goldenes Lamm
Lässt ein Goldenes Lamm frei. In einem geeigneten Klima wächst das Tier schneller heran.

Ausgewachsen in: 14 Std. 18 Min.
Scheren: alle 8 Std.
Futter: Gemischtes Futter
Klima: Gemäßigt
Erhältlich bei: unbekannt

Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Milchkalb
Lässt ein Milchkalb frei. In einem geeigneten Klima wächst das Tier schneller heran. Füttere ausgewachsene Kühe, um regelmäßig Milch zu sammeln. Handwerk: Tierhaltung Ausgewachsen in: 1 Tag 10 Std. Melken: Alle 10 Std. Futter: Gemischtes Futter Klima: Gemäßigt Ist bei Nutztierhändlern erhältlich. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Lamm
Lässt ein Lamm frei. In einem geeigneten Klima wächst das Tier schneller heran. Füttere ausgewachsene Lämmer, um regelmäßig Wolle zu sammeln. Handwerk: Tierhaltung Ausgewachsen in: 14 Std. 18 Min. Scheren: Alle 8 Std. Futter: Gemischtes Futter Klima: Gemäßigt Ist bei Nutztierhändlern erhältlich. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Ferkel
Lässt ein Ferkel frei. In einem geeigneten Klima wächst das Tier schneller heran. Handwerk: Tierhaltung Ausgewachsen in: 14 Std. 18 Min. Futter: Gemischtes Futter Klima: Gemäßigt Ist bei Nutztierhändlern erhältlich. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Küken
Lässt ein Küken frei. In einem geeigneten Klima wächst das Tier schneller heran. Füttere ausgewachsene Hühner, um regelmäßig Eier zu sammeln. Handwerk: Tierhaltung Ausgewachsen in: 2 Std. 52 Min. Eier sammeln: Alle 1 Std. Futter: Gemahlenes Getreide Klima: Gemäßigt Ist bei Nutztierhändlern erhältlich. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Ei vorm Schlüpfen
Platziert ein Ei, dessen Insasse bald schlüpft. Wächst in einem geeigneten Klima schneller.

Ausgewachsen in: 1 Std. 26 Min.
Futter: Gemahlenes Getreide
Klima: Gemäßigt
Beschaffungsmethode: Unbekannt

Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Entenküken
Lässt ein Entenküken frei. In einem geeigneten Klima wächst das Tier schneller heran. Füttere ausgewachsene Enten, um regelmäßig Entendaunen zu sammeln. Handwerk: Tierhaltung Ausgewachsen in: 2 Std. 52 Min. Rupfen: Alle 1 Std. Futter: Gemahlenes Getreide Klima: Gemäßigt Ist bei Nutztierhändlern erhältlich. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Gänseküken
Lässt ein Gänseküken frei. In einem geeigneten Klima wächst das Tier schneller heran. Füttere ausgewachsene Gänse, um regelmäßig Gänsedaunen zu sammeln. Handwerk: Tierhaltung Ausgewachsen in: 5 Std. 43 Min. Rupfen: Alle 3 Std. Futter: Gemahlenes Getreide Klima: Gemäßigt Ist bei Nutztierhändlern erhältlich. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Putenküken
Lässt ein Putenküken frei. In einem geeigneten Klima wächst das Tier schneller heran. Handwerk: Tierhaltung Ausgewachsen in: 5 Std. 43 Min. Futter: Gemahlenes Getreide Klima: Gemäßigt Ist bei Nutztierhändlern erhältlich. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Ziegenkitz
Lässt ein Ziegenkitz frei. In geeignetem Klima wächst das Tier schneller. Füttere ausgewachsene Ziegen, um regelmäßig Ziegenwolle zu sammeln. Handwerk: Tierhaltung Ausgewachsen in: 1 Tag 10 Std. Scheren: Alle 10 Std. Futter: Gemischtes Futter Klima: Gemäßigt Ist bei Nutztierhändlern erhältlich Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Wasserbüffelkalb
Lässt ein Wasserbüffelkalb frei. In geeignetem Klima wächst das Tier schneller.

Handwerk: Tierhaltung
Ausgewachsen in: 1 Tag 10 Std.
Futter: Gemischtes Futter
Klima: Tropisch
Ist bei Nutztierhändlern erhältlich

Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Yatakalb
Erzeugt ein Yatakalb. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Sandmähnen Schneelöwenjunges
Erzeugt ein Schneelöwenjunges. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Braunschweif Leomorphjunges
Erzeugt ein Braunschweif Leomorphjunges. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Brauner Wolfshundwelpe
Erzeugt einen Braunen Wolfshundwelpen. Gib ihm Kampfbegleiter Milchnahrung, und er wächst zu einem potenziellen Kampfbegleiter heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Lilyutfohlen
Erzeugt ein Lilyutfohlen. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Kohlenmähnen Schneelöwenjunges
Erzeugt ein Schneelöwenjunges. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Schneemähnen Schneelöwenjunges
Erzeugt ein Schneelöwenjunges. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Schwarzes Lilyutfohlen
Erzeugt ein schwarzes Lilyutfohlen. Gib ihm eine Karotte, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Braunes Lilyutfohlen
Erzeugt ein Braunes Lilyutfohlen. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Graues Lilyutfohlen
Erzeugt ein Graues Lilyutfohlen. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Erdfarbenes Lilyutfohlen
Erzeugt ein Erdfarbenes Lilyutfohlen. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Scheckiges Lilyutfohlen
Erzeugt ein scheckiges Lilyutfohlen. Gib ihm eine Karotte, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Alabaster-Lilyutfohlen
Erzeugt ein Alabaster-Lilyutfohlen. Gib ihm eine Karotte, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Schwarzschweif Leomorphjunges
Erzeugt ein Schwarzschweif Leomorphjunges. Gib ihm eine Vitawurzel, und er wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Weißschweif Leomorphjunges
Erzeugt ein Weißschweif Leomorphjunges. Gib ihm eine Vitawurzel, und er wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Schwarzer Wolfshundwelpe
Erzeugt einen Schwarzen Wolfshundwelpen. Gib ihm Kampfbegleiter Milchnahrung, und er wächst zu einem potenziellen Kampfbegleiter heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Weißer Wolfshundwelpe
Erzeugt einen Weißen Wolfshundwelpen. Gib ihm Kampfbegleiter Milchnahrung, und er wächst zu einem potenziellen Kampfbegleiter heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Grünes Elchkalb
Erzeugt ein Grünes Elchkalb. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Violettes Elchkalb
Erzeugt ein Violettes Elchkalb. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Weißes Elchkalb
Erzeugt ein Weißes Elchkalb. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Graues Eselfohlen
Erzeugt ein Graues Eselfohlen. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Schwarzes Eselfohlen
Erzeugt ein Schwarzes Eselfohlen. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 6 Stunden nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Braunes Eselfohlen
Erzeugt ein Braunes Eselfohlen. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 6 Stunden nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Weißes Eselfohlen
Erzeugt ein Weißes Eselfohlen. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 6 Stunden nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Geflecktes Säbelzahnjunges
Erzeugt ein Geflecktes Säbelzahnjunges. Gib ihm Kampfbegleiter Milchnahrung, und es wächst zu einem potenziellen Kampfbegleiter heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Halbalbino Säbelzahnjunges
Erzeugt ein Halbalbino Säbelzahnjunges. Gib ihm Kampfbegleiter Milchnahrung, und es wächst zu einem potenziellen Kampfbegleiter heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Schwarzes Säbelzahnjunges
Erzeugt ein Schwarzes Säbelzahnjunges. Gib ihm Kampfbegleiter Milchnahrung, und es wächst zu einem potenziellen Kampfbegleiter heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Gestreiftes Säbelzahnjunges
Erzeugt ein Gestreiftes Säbelzahnjunges. Gib ihm Kampfbegleiter Milchnahrung, und es wächst zu einem potenziellen Kampfbegleiter heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Calico Säbelzahnjunges
Erzeugt ein Calico Säbelzahnjunges. Gib ihm Kampfbegleiter Milchnahrung, und es wächst zu einem potenziellen Kampfbegleiter heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Schwarzes Yatakalb
Erzeugt ein Yatakalb. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Palomino-Yatakalb
Erzeugt ein Yatakalb. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Gestreiftes Yatakalb
Erzeugt ein Yatakalb. Gib ihm eine Vitawurzel, und es wächst zu einem potenziellen Reittier heran. Wenn du dich in den 60 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Feinwoll-Yatakalb
Lässt ein Feinwoll-Yatakalb frei. In geeignetem Klima wächst das Tier schneller. Füttere ausgewachsene Yatas, um regelmäßig Yatafell zu sammeln. Das Geschlecht kannst du erst erkennen, wenn das Tier vollständig ausgewachsen ist. Bei richtiger Pflege paaren sich Yatamännchen mit Yataweibchen in der Nähe. Handwerk: Tierhaltung Ausgewachsen in: 1 Tag 10 Std. Scheren: Alle 17 Std. Futter: Gemischtes Futter Klima: Trocken Ist bei Nutztierhändlern erhältlich Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Kleiner Bambusstall
Ein aus Bambus hergestellter Käfig mit 5 Hennen. Erzeugt eine große Menge an Eiern, die sich auf einen Streich einsammeln lassen. Es besteht auch die Chance, Ungekochte Bio-Hühner zu erhalten. Unabhängig von der Klimazone. Handwerk: Tierhaltung Ausgewachsen in: 6 Std. Ernte: Alle 2 Std. Werkbank: Bauern-Werkbank Muss regelmäßig mit Bambushalmen instand gehalten werden. Für den Fall, dass der Käfig beschädigt wird, ist eine Reparatur mit Bambushalmen möglich. Erkrankte Tiere können mit Nutztier Ergänzungsmittel behandelt werden. Zerstörte Käfige können nicht genutzt werden. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.
Schneesturmjunges
Lässt einen jungen Schneesturmbären frei. In geeignetem Klima wächst das Tier schneller; bei Platzierung auf ungeschütztem Land wird es mit der Zeit zum Gemeingut. Füttere ausgewachsene Bären, um regelmäßig Bärenfell zu sammeln. Das Geschlecht kannst du erst erkennen, wenn das Tier vollständig ausgewachsen ist. Bei richtiger Pflege paaren sich Bärenmännchen mit Bärenweibchen in der Nähe. Handwerk: Tierhaltung Futter: Gemischtes Futter Ausgewachsen in: 1 Tag 7 Std. Scheren: Alle 1 Tag 5 Std. Ist bei Nutztierhändlern erhältlich Klima: Subarktisch
Nymphe einer Bienenkönigin
Platziert man sie in einem Eichel-Bienenstock, gründet diese kleine Königin eine Kolonie und steigert die Honigproduktion.
Polar-Junges
Erzeugt ein Polar-Junges.
Gib ihm eine Vitawurzel und Wasser, und es wächst zu einem potenziellen Reittier oder Kampfbegleiter heran. Wenn du dich in den 30 Minuten nach seiner Geburt nicht um das Tier kümmerst, stirbt es möglicherweise.
Füllhorn-Kuh
Lässt eine Füllhorn-Kuh von der Größe eines Gartens frei. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut. Handwerk: Tierhaltung Ausgewachsen in: ca. 7 Std. Melken: Alle 7 Std. Benötigt 12m Platz. Kann bis zu 9 Mal gemolken werden und dann zur Produktion von Rindfleisch geschlachtet werden. Kann bei allzu langer Vernachlässigung verschwinden.
Kleiner Enten-Bambuskäfig
Erzeugt einen Kleinen Enten-Bambuskäfig, der sich für jedes Klima eignet. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut. Produziert eine große Menge an Entendaunen, die sich in einem Rutsch einsammeln lässt. Es besteht auch die Chance, dass sich darin Rohes Entenfleisch für die Herstellung von Spezialitäten findet. Handwerk: Tierhaltung Reift in: 6 Std. Rupfen: alle 4 Std. Beschädigte Käfige lassen sich mit Bambushalmen reparieren. Käfige mit kranken Tieren kannst du mit Nutztier Ergänzungsmitteln behandeln. Kollabierte Käfige lassen sich nicht mehr verwenden. Ist an Bauern-Werkbänken erhältlich.
Kleiner Gänse-Bambuskäfig
Erzeugt einen Kleinen Gänse-Bambuskäfig, der sich für jedes Klima eignet. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut. Produziert eine große Menge an Gänsedaunen, die sich in einem Rutsch einsammeln lässt. Es besteht auch die Chance, dass sich darin Rohes Gänsefleisch für die Herstellung von Spezialitäten findet. Handwerk: Tierhaltung Reift in: 6 Std. Rupfen: alle 6 Std. Beschädigte Käfige lassen sich mit Bambushalmen reparieren. Käfige mit kranken Tieren kannst du mit Nutztier Ergänzungsmitteln behandeln. Kollabierte Käfige lassen sich nicht mehr verwenden. Ist an Bauern-Werkbänken erhältlich.
Schafsgehege
Erzeugt ein Schafsgehege, das sich für jedes Klima eignet. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut. Produziert eine große Menge an Wolle, die sich in einem Rutsch einsammeln lässt. Handwerk: Tierhaltung Reift in: 12 Std. Scheren: alle 6 Std. Beschädigte Gehege lassen sich mit Holz reparieren. Gehege mit kranken Tieren kannst du mit Nutztier Ergänzungsmitteln behandeln. Kollabierte Gehege lassen sich nicht mehr verwenden. Ist an Bauern-Werkbänken erhältlich.
Ziegengehege
Erzeugt ein Ziegengehege, das sich für jedes Klima eignet. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut. Produziert eine große Menge an Ziegenwolle, die sich in einem Rutsch einsammeln lässt. Handwerk: Tierhaltung Reift in: 12 Std. Scheren: alle 6 Std. Beschädigte Gehege lassen sich mit Holz reparieren. Gehege mit kranken Tieren kannst du mit Nutztier Ergänzungsmitteln behandeln. Kollabierte Gehege lassen sich nicht mehr verwenden. Ist an Bauern-Werkbänken erhältlich.
Milchtiergehege
Erzeugt ein Milchtiergehege, das sich für jedes Klima eignet. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut. Produziert eine große Menge an Milch, die sich in einem Rutsch einsammeln lässt. Handwerk: Tierhaltung Reift in: 12 Std. Melken: alle 6 Std. Beschädigte Gehege lassen sich mit Holz reparieren. Gehege mit kranken Tieren kannst du mit Nutztier Ergänzungsmitteln behandeln. Kollabierte Gehege lassen sich nicht mehr verwenden. Ist an Bauern-Werkbänken erhältlich.
Feinwoll-Yata-Gehege
Erzeugt ein Gehege für Feinwoll-Yatas, das sich für jedes Klima eignet. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut. Produziert eine große Menge an ZYatafell, die sich in einem Rutsch einsammeln lässt. Handwerk: Tierhaltung Reift in: 12 Std. Scheren: alle 12 Std. Beschädigte Gehege lassen sich mit Holz reparieren. Gehege mit kranken Tieren kannst du mit Nutztier Ergänzungsmitteln behandeln. Kollabierte Gehege lassen sich nicht mehr verwenden. Ist an Bauern-Werkbänken erhältlich.
Schneesturmbär-Gehege
Erzeugt ein Gehege für Schneesturmbären, das sich für jedes Klima eignet. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut. Produziert eine große Menge an ZBärenfell, die sich in einem Rutsch einsammeln lässt. Handwerk: Tierhaltung Reift in: 12 Std. Scheren: alle 24 Std. Beschädigte Gehege lassen sich mit Holz reparieren. Gehege mit kranken Tieren kannst du mit Nutztier Ergänzungsmitteln behandeln. Kollabierte Gehege lassen sich nicht mehr verwenden. Ist an Bauern-Werkbänken erhältlich.
Experia Entenfeld
Pflanzt ein Experia-Entenfeld. Wächst in jedem Klima hervorragend. Besorge ein voll ausgewachsenes Tier, um eine große Menge EP zu erhalten. Die genaue Menge variiert je nach Produktqualität und Charakterstufe. Liefert keine Materialien. Achtung: Lässt sich nur von Charakteren mit Lv50+ verwenden. Handwerk: Landwirtschaft Ausgewachsen in 24 Std. Ist an Bauern-Werkbänken erhältlich. Wird bei Platzierung auf ungeschütztem Gebiet nach einiger Zeit zu Gemeingut.